Bootwandern auf der Altmühl

Beethoven- und Orff-Programm

starke_stuecke_2021_beethoven_orff_programm.jpg

Ballett | mit Darstellern des Bayerischen Juniorballetts München | Konzertdirektion Landgraf

Zwei bemerkenswerte Geburtstage in 2020, der 250te des Titanen Ludwig van Beethoven und der 125te des Altbayern Carl Orff, inspirieren die Choreografen Jörg Mannes und Martina La Raggione zu der reizvollen Kombination von Beethovens Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur und Orffs Jugendwerk "Tanzende Faune" von 1914.

Versonnen und zögerlich kommt Beethovens vielleicht größtes Klavierkonzert daher, ohne dem Klavier die Protagonistenrolle zuzuweisen. Der große Zauber diese Konzerts geht von seinem Andante aus, von jenem langsamen Satz, den Robert Schumann das "groß-geheimnisvolle Adagio" nannte. Mit seiner atmosphärischen Dichte läutet es eine neue Ära in der Gattung Solokonzert ein und ist mit seiner Reife eine Herausforderung für eine bewegende Choreografie, die sich auch an Beethovens geheimnisvolle "Unsterbliche Geliebte" erinnern möchte.

Beseelt von Debussys gefeiertem "Prélude à L'après - midi d'un faune", das 1912 als skandalträchtigge Balletfassung in Paris hohe Wellen geschlagen hatte, komponierte der erst 18-jährige Carl Orff "Die tanzenden Faune": faszinierend experimentell und impressionistisch. Carl Orff selbst hat dem avantgardistischem Stück den Untertitel "Orchester-Spiel" gegeben und darauf hingewiesen, dass es sich bei den tanzenden Faunen um ein "verkapptes Tanzstück für die Bühne" handle.

Datum: 17.12.21
Uhrzeit: 20:00 bis 22:00 Uhr
Raum Theater
Infotelefon: 08431 55-400
liska-ivan-2015csascha-kletzsch_mg_5885.jpgimwald_1_ensemblewilfriedhosl.jpg3preludes_bild2_margaridaneto_francescoleonecharlestandy.jpg

Kartenbestellung

Tourist-Information Stadt Neuburg
Ottheinrichplatz A 118
86633 Neuburg an der Donau
Tel.: 08431 55-400
Fax: 08431 55-242

Eintrittspreise

29,10 Euro bis 6,10 Euro
Ermäßigt: 23,20 Euro bis 5,50 Euro
Anmeldung ist erforderlich!

Weitere Termine

  • 18.12.2021

Auch an diesem Ort

1 2 3 4 5  
Karte

Ort

Stadttheater
Residenzstr. A 67
86633 Neuburg an der Donau
Tel.: 08431 55-233

Veranstalter

Amt für Kultur und Tourismus
Residenzstraße 66
86633 Neuburg an der Donau
Tel.: 08431 55-231