Bootwandern auf der Altmühl

Wanderung über den Kneippwanderweg

Eröffnung des neuen Kneipp-Rundwanderweges

kneipp-rundwanderwegschild-neu.jpg

200 Jahre Sebastian Kneipp

Treffpunkt um 14:00 Uhr an der Baustelle Wassertretbecken (Spielplatz) am Graben.
Führung durch Lothar Klingenberg, Verschönerungsverein Neuburg Kneippwanderweg vom Kneippbecken am Wolfgang-Wilhelm-Platz zum Tretbecken am Finkenstein und zurück. Strecke 11 km, Dauer ca. 4 Stunden

Der Kneipp-Wanderweg beginnt am Spielplatz am Graben, an welchem auch das Kneippdenkmal steht. An dieser Stelle befand sich einst das Wassertretbecken, welches später zugeschüttet wurde. Im Kneippjahr 2021 wird dort wieder eine neue Kneippanlage errichtet (Wassertret- mit Armbecken). Diese Anlage soll bis zum Herbst 2021 fertiggestellt werden.

Einweihung des renovierten Wassertretbecken am Finkenstein um 15:30 Uhr durch die Stadt Neuburg und den Verschönerungsverein Neuburg.

Die 5 Säulen der Kneipp-Therapie:
Wasser, Kräuter, Bewegung, Ernährung und Lebensordnung

Datum: 17.05.21
Uhrzeit: 14:00 bis 18:00 Uhr
Treffpunkt Baustelle Wassertrebeckem am Graben (Spielplatz)
Infotelefon: 08431 9377
tretbecken-am-graben1.jpg

Preis

kostenlos

Ort

Stadt Neuburg an der Donau
86633 Neuburg an der Donau
Tel.: 08431 55-0

Kontakt

Verschönerungsverein Neuburg
Axel Kalkowski
Gustav-von-Philipp-Straße 32
86633 Neuburg an der Donau
Tel.: 08431 9377
Tel2.: 0151 24111863