Das Urdonautal

zurück

Facettenreich und faszinierend

Obwohl es in der Urzeit durch gewaltige Flüsse geprägt wurde, ist das Urdonautal selbst heute ein Trockental. Seiner Schönheit und seinem Facettenreichtum tut dies keinen Abbruch.

Eingerahmt von den Flüssen Donau, Schutter und Altmühl ist das Urdonautal selbst eine karge Schönheit mit südlicher Anmut. Die Urdonautal-Gemeinden – Dollnstein, Wellheim, Nassenfels, Egweil, Rennertshofen und Neuburg an der Donau – präsentieren hier gemeinsam die geologische Geschichte des Tals, die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten oder die römische Vergangenheit. Und natürlich sich selbst: mit Informationen für Gäste und Einheimische.

Erholsame Tage im Urdonautal!
Mühlrad in NassenfelsBurgsteinfelsen bei DollnsteinRadeln im Urdonautal
++ HIGHLIGHTS ++
8.-9.4. Gewerbe-  und Regionalschau "Gemeinsam stark!", Treffpunkt: Schule Burgheim
logo_gemeinsam_stark---hohe-aufloesung.jpg
Die Kommunen Burgheim, Ehekirchen, Oberhausen, Rennertshofen und Rohrenfels haben sich ...
18.-23.4. Dollnsteiner Fototage, Kontraste, Altmühlzentrum Burg DollnsteinUnser Thema: Kontraste Wir suchen Kontraste als Motiv, beschäftigen uns ...
30.6-2.7. Neuburger Schloßfest, Ein Fest der Renaissance, Treffpunkt: Historische Altstadt
moriskentaenzer-2011.jpg
Nur alle zwei Jahre, dafür aber aber mit umso größerer ...

Infoadresse

Informationszentrum Naturpark Altmühltal Notre Dame 1
85072 Eichstätt
Tel.: 08421/9876-0
Fax: 08421/9876-54
E-Mailhttp://www.naturpark-altmuehltal.deVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen

Unterkunftssuche

Anreisetag Nächte
Urlaubsort
Unterkunftsart
SUCHEN

Dieses Projekt wird gefördert von

mehr  
Hoffmann Mineral